Skip to main content

Herr Hans-Ulrich Schröter verabschiedet sich und unterstützt das KInderhospiz Berliner Herz

27. Februar 2013

Ende 2012 verabschiedete sich Herr Hans- Ulrich Schröter als Vorstand der Gesellschaft für Cleaning Service mbH & Co. Airport Frankfurt/Main KG mit einem Geschenk von mehr als 3000.-€ für das Kinderhospiz Berliner Herz und kehrte in seine Heimatstadt Berlin zurück:

Sehr geehrte Frau Rudel,

ich habe mich sehr gefreut, wie viele meiner Bitte nachgekommen sind, statt Geschenken, für das Kinderhospiz Berliner Herz zu spenden. Ich glaube, dass Einrichtungen wie die Ihre eine sehr wichtige Funktion haben.

 Meine erste Berührung mit Kinderhospizen hatte ich vor 3 Jahren. Wir beschlossen in der GCS, statt der üblichen Präsente zu Weihnachten, den Betrag einer karitativen Organisation zu spenden, dem Bärenherz in Wiesbaden. Nach anfänglicher Scheu bin ich dann doch mitgegangen um die Spende zu überreichen. Ich war dann total beeindruckt, wie toll und liebevoll diese Einrichtung war, und dass das unvermeidbare Ende für die Kinder nicht im Vordergrund steht. Aus dieser Erfahrung, habe ich dann meiner damaligen Assistentin, Frau Gerritzmann, den Auftrag gegeben herauszufinden, ob es in meiner Heimatstadt Berlin eine ähnliche Einrichtung gibt. Frau Gerritzmann recherchierte und fand Sie.

Ich freue mich sehr, dass ich mit meiner Idee dazu beitragen konnte, Ihr Haus zu unterstützen....

Viele Grüße

Hans-Ulrich Schröter

Herr Schröter, Ihnen, Frau Gerritzmann und Ihren Partnern danken wir sehr für diese wunderbare Idee.