Skip to main content

Wege entstehen dadurch, daß man sie geht...

Seit Freitag, den 13.03.2015 steht das neue Kindertages- und Nachthospiz BERLINER Herz in Friedrichshain unseren Gästen offen.

Das Kindertageshospiz ist eine deutschlandweit einzigartige Einrichtung, in der unheilbar kranke Kinder zwischen 0 und 30 Jahren und deren Eltern und Geschwister einen Ort der Unterstützung finden.

Familien können hier ihre lebensbedrohlich erkrankten Kinder für wenige Stunden oder Tage pflegen und betreuen lassen – 24 Stunden am Tag. Wir möchten Sie als Eltern damit entlasten und Ihnen dabei helfen, ein Zusammenleben zu Hause weiterhin zu ermöglichen.

Die Idee des Kindertages- und Nachthospizes reifte in unserer langjährigen Arbeit im ambulanten Kinderhospizdienst Berliner Herz, bei dem ehrenamtliche Familienbegleiter mit Familien zusammengebracht werden, in denen unheilbar kranke Kinder leben.

Bisher mussten sich Familien entscheiden, ob sie ihre Kinder in die vollstationäre Pflege geben oder ob sie ihre Kinder vollumfänglich zu Hause zu betreuen wollten – ein oft unzumutbares Dilemma.

Mit dem Kindertages- und Nachthospiz, das täglich von morgens bis abends geöffnet hat und im Bedarfsfall auch die Möglichkeit einer kurzzeitigen Nachtaufnahme bietet, schließen wir in Zukunft diese Versorgungslücke.

 „Vielen Dank allen Spender_innen für die großartige Hilfe beim Bau des Kinderhospizes Berliner Herz. Auch in Zukunft freuen sich betroffene Kinder und ihre Eltern über Ihre Unterstützung.“

Matthias BrandtJulia JägerInka BauseEva Mattes
Matthias BrandtJulia JägerInka BauseEva Mattes
  
 Hans BrücknerVolker Wieprecht 

Aktuelles

Familie Bauer feiert den 60. Geburtstag und spendet

19. September 2017

Am 5. September bin ich  60 Jahre geworden.

Diesen Tag haben wir mit vielen Freunden, Arbeitskollegen und der Familie gefeiert. In der Einladung habe ich meine  Gäste gebeten auf Blumen und Geschenke zu verzichten. Ich wollte lieber eine kleine Spende für das Kindertages- und Nachthospiz BERLINER HERZ haben. mehr...

Kontaktfeuer Berlin 2017

4. September 2017
Kindertageshospiz Pflege Tod Sterben Trauer Krankheit palliativ

"Am 02.09.17 fand auf der Feuerwache Wannsee das jährliche Kontaktfeuer statt. Die Veranstaltung für Angehörige von Feuerwehren und betrieblichen Brandschützern  fand,  wie auch in den Vorjahren, durch die Kooperation zwischen der Berliner Feuerwehr und der Arbeitsgemeinschaft betrieblicher Brandschutz Berlin e.V. (AGBB) statt. Im Rahmen der Veranstaltung konnte durch Sponsoring diverser Firmen aus dem Bereich Brandschutz ein Überschuss in Höhe von 2500 € erzielt werden. Die AGBB Berlin e.V. freute sich diesen Betrag der Organisation „Berliner Herz“ zur Verfügung zu stellen. mehr...

velonistas women's cycling team berlin fährt für das Berliner Herz

29. August 2017
Kindertageshospiz Pflege Tod Sterben Trauer Krankheit palliativ

"Im Mai waren wir bei der Mecklenburger Seen Runde auf der 90km Strecke unterwegs ( mehr...

Pfandguthabenspende Von EDEKA in der Annenstrasse

28. August 2017
Kindertageshospiz Pflege Tod Sterben Trauer Krankheit palliativ

Wir danken allen Kunden, die am Leergutautomaten ihren Leergutpfand als Spende dem Kindertageshospiz überlassen haben.

Bisher spendeten Sie uns 145,19-€ !!!! Wunderbar

Und wir danken herzlich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Edeka Geschäft in der Annenstr. 4a, 1079 Berlin, für diese tolle Möglichkeit und ihr großes Engagement.

Das Team vom Berliner Herz

Das Berliner Herz feiert den Sommer

28. August 2017
Kindertageshospiz Pflege Tod Sterben Trauer Krankheit palliativ

Wir feier Sommerfest:

Am 25.8. feierten wir in diesem Jahr das Sommerfest. 70 Familien mit ihren Kindern genossen das schöne Wetter und die kulinarischen Genüsse, die angeboten wurden.

Beim Ringe und Dosen werfen tobten sich viele aus und auch die Riesenseifenblasen begeisterten bis zum Abend. Die kreativen Jungen und Mädchen bemalten ihr Taschen.

Wir danken allen Besucherinnen und Besuchern für diesen schönen Nachmittag.

Das Team vom Berliner Herz